Cover 1

Der einzigartige Geschmack

Rivella ist das beliebteste Schweizer Erfrischungsgetränk und gehört seit 1952 einfach zu unserem Land. Mit seinem einzigartigen Geschmack steht Rivella für erfrischende Momente und das unverwechselbare Lebensgefühl der aktiven Schweiz.

Cover 1

Das Geheimnis von Rivella

  1. Milchserum – der perfekte Ausgangsstoff

    Milchserum – der perfekte Ausgangsstoff

    Das Herzstück von Rivella ist Milchserum. Es entsteht, wenn der Milch Fette und Eiweisse entzogen werden. Die geschmacksneutrale Flüssigkeit enthält Mineralstoffe, Spurenelemente, Vitamine und Milchzucker und eignet sich dabei als idealer Grundstoff für unser einzigartiges Erfrischungsgetränk. Je nach Sorte enthält Rivella 25 bis 35 Prozent Milchserum.

  2. Der geheime Mix aus Frucht- und Kräuterextrakten

    Der geheime Mix aus Frucht- und Kräuterextrakten

    Verantwortlich für den einzigartig erfrischenden Rivella-Geschmack ist allerdings nicht das Milchserum, sondern ein seit 1952 unveränderter Mix aus natürlichen Frucht- und Kräuter-Extrakten. Das Rezept ist streng geheim und selbst im Unternehmen nur einer Handvoll Geheimnisträger bekannt.

  3. Natürlichkeit

    Natürlichkeit

    Seit es Rivella gibt, legen wir grossen Wert auf die Natürlichkeit unserer Getränke. Auf Konservierungs- und Farbstoffe verzichten wir bewusst.

  4. Schweizer Qualität

    Schweizer Qualität

    Bei der Produktion von Rivella steht die Qualität ganz zuoberst, da gehen wir keine Kompromisse ein. Aus Stolz und mit Überzeugung bekennt sich Rivella zum Produktionsstandort Schweiz. Wann immer möglich, werden die Roh- und Packstoffe aus dem Inland bezogen.

Erhältlichkeit

 

In Baden-Württemberg ist Rivella stark. Entsprechend ist in diesem Bundesland Rivella in
ausgewählten Märkten bei allen aufgeführten Kunden erhältlich. In allen anderen
Regionen ist Rivella bei gut sortierten Einzelhändler von Edeka, Rewe, Real und
Alldrink verfügbar. Ausserdem ist der Online-Shop edeka24.de eine sichere
Rivella-Quelle.

 

 

 

RIN_Discounter_DE.jpg
Markengeschichte

1950 Geburt eines Schweizer Originals

Die Erfolgsgeschichte von Rivella beginnt im Jahr 1950, als der Schweizer Pionier und Rivella-Gründer Dr. Robert Barth Rivella Rot erfindet. Von seinem Bruder Jean kaufte er die Rechte an einem neuartigen Rezept für eine Art Molkenbier ab und experimentiert so lange an der Zusammensetzung, bis er schliesslich die Erfolgsformel aus wertvollem Milchserum und einem geheimen Mix aus Kräuter- und Fruchtextrakten entwickelt.

Details
Fenster schliessen

1952 Rivella Rot wird lanciert

1952 wird Rivella Rot in der Schweiz eingeführt. Das Getränk trifft sofort den Geschmack der Menschen – was sich bis heute nicht geändert hat. Der Name Rivella ist dem Tessiner Dorf Riva San Vitale entlehnt. Aus dem Ortsnamen und dem italienischen Rivellazione (deutsch: Offenbarung) entwickelt Robert Barth gemeinsam mit einem Werbeberater den klangvollen Markennamen Rivella.

Details
Fenster schliessen

1958 Die Light Innovation

Die Nachfrage nimmt weiter zu und sechs Jahre nach der Erfindung des Originals überrascht Rivella den Markt erneut mit einer revolutionären Produkteneuheit: Rivella Blau ist 1958 das erste kalorienarme Getränk Europas – und damit älter als sämtliche Light-Produkte der Weltmarktleader.

Details
Fenster schliessen

1977 Rivella und Skifahren

1977 schliesst Rivella einen Werbevertrag mit der Schweizer Ski-Nationalmannschaft, womit der Grundstein für eine bis heute andauernde Partnerschaft gelegt wird. Nicht zuletzt deshalb gehören heute in der Schweiz Rivella und der Skisport untrennbar zusammen.

Details
Fenster schliessen

1999 Rivella ist nun auch grün

Kurz vor der Jahrtausendwende führt Rivella eine weitere erfolgreiche Produkteneuheit ein. Mit seinen Grüntee-Extrakten entspricht Rivella Grün genau dem Bedürfnis der Konsumentinnen und Konsumenten nach einem neuartigen und erfrischenden Getränk.

Details
Fenster schliessen

2014 Fruchtig mit Pfirsich und Rhabarber

2014 beweist Rivella erneut Pioniergeist: Mit Rivella CLIQ wird eine neue fruchtige Produktlinie lanciert. Dabei kommen gleich zwei neue Rivella-Getränke in der Schweiz auf den Markt: Rivella Pfirsich und Rivella Rhabarber.

Details
Fenster schliessen

Mehr Informationen zum Unternehmen Rivella finden Sie auf unserer Unternehmenswebsite

Zur Unternehmenswebsite